Osnabrück, Deutschland

Zoo Osnabrück - Manitoba

Projekttyp

Zooplanung

Projektzeitraum

2018

Der Themenbereich ‚Manitoba‘ umfasst ein ca. 2,8 ha großes Areal im Zoo Osnabrück mit verschiedenen Tierarten der nordamerikanischen Landschaft.
Hierbei wird der prägnante Baumbestand im Planungsraum erhalten und integriert.

Die großzügigen Gehege für nordamerikanische Groß- und Kleintiere – wie Schwarzbären, Büffel, Hudson-Wölfe, Biber, Skunks, Schneeeulen – sind entsprechend der natürlichen Lebensräume der Arten gestaltet.

Teile der Anlage werden durch Hochpfade erschlossen (bestehende Teilabschnitte des Hochpfads werden integriert). Diese Gestaltungsentscheidung schafft einen barrierefreien und neuen Einblick in die Lebenswelt der Tiere.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem nächsten Projekt.

Büro Bottrop-Kirchhellen

Bottroper Straße 6
46244 Bottrop-Kirchhellen
Deutschland

Fon:+49 (0)2045-956-10
Fax:+49 (0)2045-956-24

Büro Hannover

Günther-Wagner-Allee 5
30177 Hannover
Deutschland

Fon:+49 (0)511-8664958-0
Fax:+49 (0)511-8664958-10