Osnabrück, Deutschland

Zoo Osnabrück - Mapungubwe

Projekttyp

Zooplanung

Projektzeitraum

2019

Die Anlagen für die beiden Tierarten Nashörner und Löwen bilden zusammen den Südafrikabereich ‚Mapungubwe‘ im Zoo Osnabrück.

Rötliche Felsformationen, künstliche Baobabs und der rote Gehegeboden assoziieren die Landschaft des südafrikanischen Nationalparks.

Die Anlagen befinden sich im Zoo getrennt voneinander, verbindendes Element sind die Hochpfade, von denen man aus unterschiedlichen Blickwinkeln freie Sicht auf die Gehege hat. Diese Hochpfade stellen ein wiederkehrendes Alleinstellungsmerkmal im Zoo Osnabrück dar und ermöglichen von allen Seiten eine barrierefreie Besucherführung.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem nächsten Projekt.

Büro Bottrop-Kirchhellen

Bottroper Straße 6
46244 Bottrop-Kirchhellen
Deutschland

Fon:+49 (0)2045-956-10
Fax:+49 (0)2045-956-24

Büro Hannover

Günther-Wagner-Allee 5
30177 Hannover
Deutschland

Fon:+49 (0)511-8664958-0
Fax:+49 (0)511-8664958-10